• Schloß Holte-Stukenbrock
  • Doppelhaushälfte
  • 94m²
  • 3 Zimmer
  • 2  Schlafzimmer
  • 1  Badezimmer

Das Objekt steht auf einem ca. 398 m² großem Grundstück. Angeboten wird hier eine großzügige Doppelhaushälfte in fertigbauweise. Hierbei handelt es sich um das Hinterhaus.

Das Verkaufsobjekt befindet sich im Schloss Holte-Stukenbrock, einer kreisangehörigen Stadt im Nordosten Nordrhein-Westfalens und liegt ca. 20 km südöstlich von Bielefeld. Der Ort zählt etwas über 27.000 Einwohner und gehört dem Kreis Gütersloh an.

Das Objekt befindet sich in einer verkehrsberuhigten Anliegerstraße unweit des Bahnhofes entfernt und damit sehr zentral. Hervorragende Verkehrsanbindungen auch ohne Auto: Bahnhof und Bushaltestellen befinden sich in fußläufiger Entfernung.

Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken Kindergärten, Schulen und sämtliche Einrichtungen für den täglichen Bedarf sind gut zu erreichen.

Das in fertig Bauweise errichtete Doppelhaus wurde 2002 erbaut und ist in den letzten Jahren weiterentwickelt und verändert worden.

Das Erdgeschoss verfügt über Wohn- und Esszimmer, welche durch ein Glaschiebeelement vom Flur getrennt wurde, einer Küche, Gäste-WC und einem Hausanschlußraum. Das Dachgeschoss bietet Ihnen zwei Schlafzimmer, Badezimmer mit Dusche und einem Flur.

Von den Schlafräumen aus können Sie den Balkon erreichen.

Der Dachboden wurde ausgebaut und bietet weiteren Platz

Die Wohnfläche beträgt ca. 94 m².

Das Objekt verfügt über eine Garage, ein Holzhäuschen, Satellitenanlage und ein Brunnen.

Der Gartenbereich wurde pflegeleicht angelegt und erfordert wenig Arbeit.

Details
Merkmale
Energiedaten